Wandern im Villgratental

Bergwege - Gütesiegel als Auszeichnung

Die Wanderregion Villgratental erhielt vom Land Tirol die Auszeichnung „Bergwege-Gütesiegel“ zuerkannt. 

In Innervillgraten wurde der „Bonner Höhenweg“ vom Thurntaler über das Toblacher Pfannhorn und dem Schwarzsee bis zur Oberstaller Alm ausgezeichnet, ebenso die Steige: Kalkstein-Pfannhorn und Kalkstein-Kreuzspitze. Außervillgraten erhielt dieses Gütesiegel für den Weg „Rund um den Thurntaler“. Die Auszeichnung wird vergeben für die besondere Naturschönheit einer Route und die mustergültige Anlage, Pflege und Markierung des Wegs. 

Inhalt aus-/einblenden
(1000)